Der Logarithmus in Zeiten von Corona

Aktuell wird täglich über die Ausbreitung des Corona-Virus berichtet. Häufig werden die Daten ähnlich wie in der nachfolgenden Grafik dargestellt und diskutiert:

Die stark abflachenden Kurven der bestätigten Infektionen in verschiedenen europäischen Ländern, insbesondere auch in Deutschland, sehen hoffnungsvoll im Hinblick auf die zukünftige Entwicklung aus. Erst auf den zweiten Blick erkennt man die ungewöhnliche Zahlenskala in vertikaler Richtung und liest dann auch das sehr klein gedruckte „Die Werte sind logarithmisch dargestellt“.  In dieser Graphik lassen sich – gerade auch im Hinblick auf den Mathematikunterricht – interessante Fragen stellen, etwa:

  • Warum wird hier eine logarithmische Skala verwendet?
  • Wie sehen die Länderkurven für Deutschland, USA oder Südkorea in einer linearen Skala aus?
  • Warum sind Graphen bei den Werte für „Verdopplung alle zwei Tage“ bzw. „alle vier Tage“ Geraden?
  • Wie sehen die Graphen für andere Länder aus?

Sicherlich finden Sie noch weitere Fragen, die alle Anlass sein können, etwas genauer über die Eigenschaften des Logarithmus nachzudenken.

Sie können die verwendeten Daten hier als *.csv-Datei herunterladen und in Ihre Software importieren. Wir wünschen viel Erfolg für Ihren Unterricht!

Ihr MaLeNe-Team

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Impressum | Datenschutz

 

© MaLeNe / 2019

Webdesign: Hovemann & Phine Design

Bitte nehmen Sie Kontakt auf

Bitte schicken Sie uns eine Nachricht. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account