Web-Seminar: 3D-Druck in der Schule am Beispiel Stochastik mit gedruckten Würfeln

Teil 1: Juni 3 @ 17:00 – 17:45

Teil 2: Juni 10 @ 17:00 – 17:45

Referent: Olaf Zelesnik

In diesem Web-Seminar werden die Grundlagen des 3D-Designs und verschiedene Designprogramme an Hand der Materialien des Projektes IT2School erläutert. Neben einem allgemeinen Überblick über Einsatzmöglichkeiten im schulischen Kontext soll gezeigt werden, welche Möglichkeiten sich im Bereich der Stochastik bieten. Dabei wird anknüpfend an das Web-Seminar “Qwixx – Stochastik am Spiel” ein Experiment mit 3D-gedruckten Spielwürfeln durchgeführt.

Überblick über die Themen:

  • Der 3D-Bildungsdrucker in der Schule
  • IT2School Modul B6 (3D-Druck)
  • Einsatz im Mathematikunterricht
  • Gedruckte Würfel
  • weitere Beispiele aus der Praxis am CJD BS
  • Diskussion

Beim zweiten Termin, am 10. Juni, werden wir uns mit dem 3D-Design von Spielwürfeln für statistische Experimente befassen. Eine Teilnahme am ersten Termin wird für dieses Web-Seminar nicht vorausgesetzt. Nach einer kurzen Wiederholung der zentralen Inhalte der ersten Sitzung wird der Schwerpunkt des Web-Seminar auf der Konstruktion von 3D-Modellen liegen. Im Praxisteil werden wir einen eigenen Spielwürfel konstruieren und Auswirkungen des Designs auf das Experiment besprechen.

Für die aktive Mitarbeit am Workshop in der zweiten Sitzung sollte vorab OpenSCAD installiert sein. Die Software ist unter http://www.openscad.org/ frei für die meisten Betriebssysteme erhältlich.

Anmeldung bitte bis zum 2. bzw. 9. Juni 2020 formlos per E-Mail an:

kontakt@mathematik-lehr-netzwerk.de

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Impressum | Datenschutz

 

© MaLeNe / 2019

Webdesign: Hovemann & Phine Design

Bitte nehmen Sie Kontakt auf

Bitte schicken Sie uns eine Nachricht. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Sending

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account